Epilepsieausweis beantragen

Beantragen Sie hier den Internationalen Epilepsie-Notfallausweis, den Sie überall mitführen können. Damit bei einem Anfall schnell Hilfe möglich ist.

Zu sehen ist das Titelblatt des INEA-Epilepsie-Ausweises.

klicken, um zum Inhaltsverzeichnis dieser Seite zu gelangen Inhalt des Internationalen Epilepsie Notfallausweises

Der Internationale Epilepsie Notfallausweis ist in 3 Sprachen (deutsch, englisch und französisch) verfasst und ermöglicht eine Mitteilung von medizinischen Informationen an Rettungspersonal. So beinhaltet er unter anderem:

  • Information zur Epilepsie (Diagnose, Bezeichnung der Anfälle und derzeitige antiepileptische Medikation)
  • Informationen zu weiteren Erkrankungen, Medikamenten und Allergien/Unverträglichkeiten
  • Vorgeschlagen Notfallmedikation
  • Notfallkontakt

Der Notfallausweis wird von einem Facharzt ausgefüllt und abgezeichnet.

klicken, um zum Inhaltsverzeichnis dieser Seite zu gelangen Notfallausweis online beantragen

Lass dieses Feld leer

klicken, um zum Inhaltsverzeichnis dieser Seite zu gelangen Notfallausweis klassisch (per Post) beantragen

-> Antragsformular für den Epilepsieausweis als PDF herunterladen und uns per Post zusenden

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Interessenvereinigung für Anfallskranke in Köln e. V., Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: